Unsere Aktivitäten

Das Erinnerungsband in der Donauwörther Straße in Augsburg wurde feierlich vom Regionalverband Deutscher Sinti und Roma Schwaben e.V. (Offizieller Pate) eingeweiht in Kooperation der Erinnerungswerkstatt Augsburg am 05. Mai. 2017

Den Münchner Bürgerpreis für “Demokratie – gegen Vergessen” erhielt unser Vorsitzender des Zentralrats Herr Romani Rose • 22. Mai. 2017

Vorstandstreffen in Villigst (Dortmund) • 19.- 21. Mai. 2017
Themen: Der Zentralrat führt gegenwärtig mit seinen Mitgliedsverbänden und den MitarbeiterInnen eine interne Fortbildung durch. Themen waren unter anderem Rassismus, Erhalt der Grabstätten von NS-Verfolgten Sinti und Roma, und Möglichkeiten politischer Partizipation stand zur Diskussion.